Generische Selektoren
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Beitragstyp-Selektoren
Kontakt

Maßgeschneiderter ophthalmologischer Hub im Royal Preston Hospital installiert

26. November 2020
< Zurück zu den Neuigkeiten
Die Nutzung eines innovativen und maßgeschneiderten ophthalmologischen Zentrums in einem Krankenhaus im Nordwesten wurde während COVID-19 flexibel gestaltet, um den Bedürfnissen des Krankenhauses und seiner Patienten gerecht zu werden.

Die Nutzung eines innovativen und maßgeschneiderten ophthalmologischen Zentrums in einem Krankenhaus im Nordwesten wurde während COVID-19 flexibel gestaltet, um den Bedürfnissen des Krankenhauses und seiner Patienten gerecht zu werden.

Als es zum ersten Mal von Vanguard Healthcare Solutions erstellt wurde, arbeitete es mit Lancashire Teaching Hospitals NHS Foundation Trust, dem Zentrum für Augenheilkunde bei Royal Preston Hospital Es war erforderlich, zusätzliche Kapazitäten für Eingriffe wie Kataraktoperationen bereitzustellen.

Der Hub wurde mithilfe von zwei Vanguard-Zwei-Laminar-Flow-Theatern erstellt. Als es eröffnet wurde, wurde eine Abteilung für ophthalmologische Eingriffe unter Vollnarkose verwendet, während die anderen Sägeteams ophthalmologische Eingriffe unter Lokalanästhesie wie Katarakte durchführten.

Die Säle sind durch ein maßgeschneidertes Modulgebäude verbunden, das Behandlungsräume, Wartezimmer und Empfang sowie einen Zwei-Betten-Stationsbereich und andere Einrichtungen wie eine Küche beherbergt – so entsteht eine „One-Stop“-Einrichtung für Augenchirurgie Preston-Standort.

Bevor COVID-19 ausbrach, arbeiteten beide Theater täglich und trugen dazu bei, die Wartelisten für Erkrankungen wie Glaukom, Augenplastik, Augenkrebs und Katarakte zu reduzieren. In dem für Lokalanästhesiezwecke genutzten Operationssaal hatte das Team in nur zwei Wochen mehr als 100 Kataraktoperationen durchgeführt.

Aufgrund von COVID-19 und der Absage aller geplanten Operationen wurden sämtliche Arbeiten an der Einheit eingestellt.

Aufgrund seiner Lage abseits des Hauptkrankenhausgeländes und als eigenständige Umgebung eignete es sich jedoch ideal für den Einsatz für Notoperationen und kleinere plastische Operationen in den frühen Stadien der Pandemie.

In den ersten Wochen und Monaten von COVID-19, als die Liste der elektiven Operationen eingestellt wurde, wurde die Einheit für ophthalmologische Notfalleingriffe verwendet, einschließlich Notfall-Vitrektomien bei Netzhautablösungen sowie für plastische Traumata und Krebsoperationen. Es wurde auch für kleinere Fälle von Lokalanästhesie-Kunststoffen eingesetzt.

Die Listen waren jeden Tag voll und das Vanguard-Team erhöhte seine Personalstärke von fünf auf acht, um sowohl den neuen Verfahren Rechnung zu tragen, die das Team bei der Arbeit zur Wahrung der COVID-Sicherheit befolgen musste, als auch PSA-Änderungen zu ermöglichen, ohne die Listen zu verlangsamen.

Manchmal wurde auch Personal eingesetzt, um die Personalteams des Trusts in den Hauptsälen des Krankenhauses zu ergänzen.

Die von Vanguard entworfenen und gebauten mobilen Säle verfügen jeweils über einen Anästhesieraum, einen Operationssaal, einen Aufwachbereich mit zwei Betten, einen Umkleideraum für das Personal und Versorgungsbereiche. Sie sitzen auf beiden Seiten der speziell errichteten Aufnahme-, Stations- und Aufwachstation.

Die Laminar-Flow-Theatereinrichtungen Vanguard bieten HEPA-gefilterte Umgebungsluft, die EUGMP der Klasse A entspricht, mit bis zu 600 Luftwechseln pro Stunde, die über den Patienten strömen, und 25 Frischluftwechseln.

Dr. Shveta Bansal, beratende Augenärztin am Lancashire Teaching Hospitals NHS Foundation Trust und klinische Leiterin des Projekts, sagte:

„Die Vanguard-Einheit als eigenständige, vom Krankenhaus getrennte Einrichtung zu haben, war in den frühen Stadien von COVID-19 ein großer Vorteil. Der Hub war vor der Pandemie äußerst ausgelastet und blieb die ganze Zeit über ausgelastet und äußerst effektiv und unterstützte uns dabei, die Operationen außerhalb der Hauptkrankenhaussäle fortzusetzen.

„Außerdem haben wir eine Portkabine zwischen den Sälen installiert, was den Patientenfluss erleichtert hat, da wir die Aufnahme und Untersuchung vor und nach der Operation am selben Ort durchführen können. Dies hat wirklich dazu beigetragen, das Patientenerlebnis zu verbessern, da es bedeutet, dass Patienten auf einem vom Hauptaufnahmebereich getrennten Weg aufgenommen werden können, wodurch die elektive Arbeit fortgesetzt werden kann. Wir möchten Vanguard für ihre Unterstützung und ihr Fachwissen bei der Inbetriebnahme des Hubs danken.“

Das Zentrum führt nun täglich eine Reihe von ophthalmologischen Eingriffen durch.

Simon Squirrell, Der nationale Vertriebsleiter von Vanguard sagte: „COVID-19 hat unsere Kollegen im gesamten NHS vor große Herausforderungen gestellt. Wir fühlen uns geehrt, dass wir auf jede erdenkliche Art und Weise zu ihren Bemühungen beitragen konnten, die Versorgung der Patienten aufrechtzuerhalten. Bei Preston arbeiteten unsere Teams unermüdlich daran, ihre Kollegen im Krankenhaus dabei zu unterstützen, weiterhin die lebenswichtige Patientenversorgung zu gewährleisten.“

Teile das:

< Zurück zu den Neuigkeiten

Sie können auch mögen...

Eine innovative Einrichtung zur „Krankenwagenübergabe“ hilft dem North West Anglia NHS Foundation Trust, das Patientenerlebnis zu verbessern

Vanguard Healthcare Solutions stellte dem North West Anglia NHS Foundation Trust eine innovative „Krankenwagenübergabe“-Einrichtung zur Verfügung, die bereits mehr als 15.000 Patienten unterstützt hat.
Weiterlesen

Das Milton Keynes University Hospital eröffnet einen neuen mobilen Operationssaal, um die chirurgische Kapazität zu erhöhen

Das Milton Keynes University Hospital eröffnet einen neuen mobilen Operationssaal, um die chirurgische Kapazität zu erhöhen
Weiterlesen

Ankündigung des neuen GRÖSSEREN mobilen Operationssaals von Vanguard Healthcare Solutions

Der neue größere mobile Operationssaal von Vanguard ist ab dem 1. März 2024 verfügbar
Weiterlesen

Vanguard Healthcare-Lösungen
Einheit 1144 Regent Court, The Square, Gloucester Business Park, Gloucester, GL3 4AD

crossmenu

Es sieht so aus, als wären Sie in den Vereinigten Staaten

Wir haben eine andere Website (www.q-bital.com), die besser zu Ihrem Standort passt

Click here to change sites

Bleiben Sie auf dieser Seite